Webinar: Qualitätsverträge mit Logistikdienstleistern (06.12.2022)

319,95 

Spezial Webinar, 06.12.2022

Beginn: 10:30 Uhr
Ende: ca. 12:00 Uhr

Innerhalb der pharmazeutischen Lieferkette werden immer mehr Tätigkeiten ausgelagert

Mit Muster eines Qualitätsvertrages
Die Verantwortungsabgrenzung zu Auftragnehmern ist nicht immer eindeutig und muss vertraglich definiert werden.
Die Hauptverantwortung für die Erfüllung der GDP-Anforderungen bleibt immer bei dem Auftraggeber.
Qualitätsverträge sind die Basis einer guten Lieferantenbeziehung.

Beschreibung

Spezial Webinar, 06.12.2022
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: ca. 12:00 Uhr

Die Qualitätsanforderungen der Pharma-Branche sind hoch

In diesem Webinar erfahren Sie, warum Qualitätsverträge mit den Dienstleistern der pharmazeutischen Lieferkette abgeschlossen werden müssen. Sie lernen Qualitätsverträge als bedeutenden Teil des Lieferantenmanagements kennen.
Weiter lernen Sie mit Hilfe eines risikobasierten Ansatzes die Schwerpunkte in einem Qualitätsvertrag selbst zu legen. Aufbau und Inhalte eines Qualitätsvertrags werden Ihnen gezeigt.

Mit Muster-Beispielvertrag und Praxis-Tipps

Als Arbeitshilfe erhalten Sie einen Qualitätsvertrag als Muster, der mit einem Logistikdienstleiser abgeschlossen werden könnte. Darüber hinaus erhalten Sie praktische Tipps nicht nur für einen erfolgreichen Vertragsabschluss, sondern auch für eine gute Lieferantenbeziehung. Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse zu dem Thema GDP. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Inhalt

  • Qualitätsverträge im GDP-Umfeld
  • Lieferantenmanagement
  • Risiken
  • Inhalt eines Muster-Qualitätsvertrags
  • Beispiel und Praktische Tipps

Ziele

  • Sie lernen die Hintergründe für die Notwendigkeit von Qualitätsverträgen kennen.
  • Sie gewinnen Sicherheit in der Verantwortungsabgrenzung der involvierten Parteien.
  • Sie erhalten praktische Tipps, wie Sie die GDP-Compliance bei Auftragnehmern, wie Logistikdienstleister, einfordern bzw. umsetzen können.

Zielgruppe

  • Pharmazeutische Unternehmen (mit Zuständigkeit für die GDP-Compliance)
  • Großhändler gem. § 52 AMG
  • Importeure gem. § 72 AMG
  • Logistiker, Transportunternehmen
  • Sonstige Personen, die sich für GDP interessieren

Besonderheiten

  • Praxisnahe und interaktive Präsentation
  • Best Practice der Pharma-Logistik
  • Schlanke und praxistaugliche Hilfen zur Umsetzung
  • Sie erhalten ein Beispiel-Qualitätsvertrag
  • Einfach von Zuhause oder dem Arbeitsplatz teilnehmen

Branchen

  • Pharmalogistik, Transportdienstleister, Spediteure
  • Kontraktlogistik
  • Großhändler von Arzneimittel und deren Wirkstoffe
  • Pharmazeutische Unternehmen

 

Referenten

Dr. Josef Landwehr, PTS Training Service

Simone Ferrante, Grieshaber Logistics Group AG

 

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop