Webinar: Grundlagen der Datenintegrität

331,95 

Basis Webinar, 03.11.2022

Beginn: 10:00 Uhr
Ende: ca. 11:30 Uhr

DI in der GMP-Praxis umsetzen? Erkennen Sie die Schwachstellen, die zur Incompliance führen.

Data Integrity
Bedeutung für elektronische Datenerfassung
Bedeutung für papierbasierte Dokumentation
Anwendungsbereich

Beschreibung

Basis Webinar, 03.11.2022

Beginn: 10:00 Uhr
Ende: ca. 11:30 Uhr

Datenintegrität

Audits und Inspektionen forcieren das aktuelle Thema Datenintegrität. Die Daten unter GMP- und GDP-Bedingungen müssen nachvollziehbar sein und bleiben. Dies gilt sowohl für elektronische als auch papierbasierte Daten. Daraus folgt, dass an die Datenintegrität technische, prozessorientierte und verhaltensbezogene Anforderungen gestellt werden müssen.

Überblick im Webinar

Das Webinar führt Sie in das Thema ein und gibt Ihnen eine Zusammenfassung der Anforderungen, die bei Datenintegrität unter GMP- und GDP-Bedingungen zu erfüllen sind. Sie erkennen die Bedeutung und mögliche Schwachstellen bei der Umsetzung der Anforderungen!

Komplexität der Datenintegrität

Das Thema Datenintegrität ist ein umfassendes Thema, das nicht isoliert ohne die Betrachtung des gesamten Datenmanagements in einem Unternehmen umgesetzt werden kann. Das Webinar gibt Ihnen einen Einstieg in das komplexe Thema. Weiterführende Webinare geben Ihnen konkrete Hilfestellung und Lösungen zur Praxis!

 

Inhalt

  • Grundlagen der Datenintegrität
  • Datenintegrität im GMP Spannungsfeld
  • Datenintegrität in der papierbasierten Dokumentation
  • Daten und Integrität der Daten in der Systemlandschaft
  • Datenintegrität im Zusammenhang mit CSV
  • ALCOA
  • Audit Trail
  • Incompliance

Ziele

  • Erkennen der Aspekte der Datenintegrität
  • Überblick über die weitreichenden Anforderungen zur Umsetzung im Unternehmen
  • Aufzeigen der Auswirkungen auf den Prozess der Computervalidierung
  • Erfahren der Anforderungen an einen Audit Trail Review

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte aus dem Pharmasektor und deren Zulieferer
  • Alle Personen, deren Arbeitsbereich eine vollständige, exakte und nachvollziehbare Dokumentation erfordert.

Besonderheiten

  • Sie benötigen keine Vorkenntnisse.
  • Sie erhalten eine Bescheinigung als Schulungsnachweis.

Branchen

  • Pharma und Zulieferer für die Pharmaindustrie
  • Chemische Industrie
  • Maschinenbau
  • IT Informationstechnologie

Referenten

Dietrich Wallenfels, F. Hoffmann-La Roche AG

Dr. Wolfgang Nedvidek, PTS Training Service

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop