Webinar: GMP Grundprinzipien

114,95 

Basis Webinar, 21.02.2021

Beginn: 09:30 Uhr
Ende: ca. 11:15 Uhr

 

Erhalten Sie einen kompakten Einstieg in die GMP-Welt.

Die Grundprinzipien der Guten Herstellungspraxis (GMP) werden kompakt erklärt.
Als Einsteigertraining geeignet, da keine Vorkenntnisse vorausgesetzt werden
Mit optionaler Erfolgskontrolle und Zertifikat

Beschreibung

Basis Webinar, 21.02.2022

Beginn: 09:30 Uhr
Ende: ca. 11:15 Uhr

GMP Grundprinzipien kompakt erklärt

Im Webinar geht es weniger um konkrete Regeln der GMP, sondern um die Grundprinzipien. Wie stellt die GMP sicher, dass die Arzneimittel die geforderte Qualität haben? Was tun wir grundsätzlich? Was vermeiden wir grundsätzlich? Mit dem Training wird der Mitarbeitende sensibilisiert, worauf es in der GMP ankommt. Schlagworte sind z. B. Qualifizierung, Validierung, Change Control, Abweichungsmanagement, Dokumentation

Trainingsziel

Das Training setzt keine Vorkenntnisse voraus, ist daher als Training für GMP-Einsteiger geeignet. Da alle wichtigen Bereiche der GMP inhaltlich behandelt werden, kann das Webinar auch als Auffrischtraining für Mitarbeitende der operativen Ebene eingesetzt werden. Durch die optionale Erfolgskontrolle kann der Teilnehmende bei deren Bestehen ein entsprechendes Zertifikat erlangen.

Besonderheit

Das Training kann vom eigenen Schreibtisch aus besucht werden, ein Reisen des Teilnehmenden ist nicht notwendig. Es ist ebenso möglich, mehrere Teilnehmende in Ihrem Konferenzraum am Webinar teilnehmen zu lassen. Es ist nicht erforderlich, dass jeder Teilnehmende über einen eigenen PC verfügt. Webinare sind eine Trainingsform, die auch in Zeiten der Vermeidung direkter Kontakte optimal geeignet sind.

 

Inhalt

  • GMP warum?
  • Pharmazeutisches Qualitätssystem
  • Personal
  • Räumlichkeiten und Ausrüstung
  • Dokumentation
  • Produktion
  • Qualitätskontrolle
  • Im Auftrag vergebene Tätigkeiten
  • Beanstandungen
  • Inspektionen und Audits

Ziele

  • Sie bekommen die Grundprinzipien der GMP kompakt erklärt.
  • Sie können eine optionale Erfolgskontrolle absolvieren und bei Bestehen ein Zertifikat erlangen.
  • Als Erstschulung geeignet, da keine Vorkenntnisse vorausgesetzt werden.
  • Auch als Aufffrischtraining für die operative Ebene geeignet.

Zielgruppe

  • Neueinsteigende im GMP-Umfeld
  • GMP-Mitarbeitende der operativen Ebene
  • Quereinsteigende, die sich einen Überblick über prinzipielle GMP-Regeln verschaffen möchten
  • Mitarbeitende von Fremdfirmen, die für GMP-Bereiche tätig werden

Branchen

  • GMP
  • GDP
  • Zulieferer

Referenten

Dr. Wolfgang Nedvidek, PTS Training Service

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop