Webinar: GDP Audits und Inspektionen – Grundlagen (05.12.2022)

319,95 

Basis Webinar, 05.12.2022

Beginn: 10:00 Uhr
Ende: ca. 11:30 Uhr

Innerhalb der pharmazeutischen Lieferkette muss GDP eingehalten werden.

Dieses Webinar präsentiert die regulatorischen Grundlagen für Audits und Inspektionen in der GDP-Welt.
Die Überwachung der Einhaltung der EU-GDP-Leitlinien (Compliance) ist gesetzlich vorgegeben.
Inspektionen, Audits und Selbstinspektionen sind wichtige Instrumente für die Sicherstellung der GDP-Compliance sowie einer kontinuierlichen Verbesserung.

Beschreibung

Webinar: GDP Audits und Inspektionen – Grundlagen
Basis Webinar, 05.12.2022
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: ca. 11:30 Uhr

GDP Audits und Inspektionen der Lieferkette

Möchten Sie den gesetzlichen Kontext verstehen, warum und wie Audits und Inspektionen in der Pharmalogistik durchgeführt werden? Welche Rechte und Pflichten hat ein Auditor und Inspektor? Was können die Folgen von negativen Beobachtungen sein? Diese Fragen werden mit diesem Webinar beantwortet.

Mithilfe dieser Basis-Schulung lernen Sie, wie die pharmazeutische Lieferkette überwacht wird. Auf Unterschiede zwischen Deutschland und der Schweiz sowie aktuelle Veränderungen aufgrund der Covid-19-Pandemie wird diesbezüglich eingegangen. Sie erlangen ein sichereres Auftreten in GDP Audits und Inspektionen, sowohl als auditierte Person als auch als Auditor von Lieferanten oder internen Audits.

Fragen an die praxisgestählte Referentin

Nutzen Sie die Chancen, Fragen zu stellen. Die Referentin hat bereits an über 100 GDP-Audits teilgenommen! Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse zu dem Thema GDP. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

Inhalt

  • Überwachung der pharmazeutischen Lieferkette
      • Wie sind die Vertriebswege von Arzneimitteln?
      • Wie werden diese überwacht?
      • Welche Aussagekraft haben GDP-Zertifikate?
  • GDP-Inspektionen
      • Gesetzliche Grundlagen
      • Was passiert bei Non-Compliance?
  • GDP-Audits
      • Gesetzliche Grundlagen
      • Was passiert bei Non-Compliance?
  • Selbstinspektionen/Interne Audits
      • Gesetzliche Grundlagen
      • Was passiert bei Non-Compliance?
  • Ablauf von GDP Audits & Inspektionen
      • Erläuterung des typischen Ablaufs
      • Auf was kann man sich einstellen?
  • Praktische Tipps
      • Erfahrungen aus GDP Audits und Inspektionen

Ziele

  • Sie lernen die Hintergründe für die Notwendigkeit von Audits und Inspektionen in der GDP-Welt kennen.
  • Sie erfahren, wie man Audits und Inspektionen positiv und konstruktiv angeht.
  • Sie verschaffen sich einen Überblick über den typischen Ablauf von Audits und Inspektionen.
  • Sie gewinnen mehr Sicherheit für ein/e anstehendes Audit/Inspektion.
  • Sie erhalten praktische Tipps, wie Sie ein/e positives Audit-/Inspektionsergebnis erzielen können.

Zielgruppe

  • Pharmazeutischer Unternehmer (mit Zuständigkeit für die GDP-Compliance)
  • Großhändler gem. § 52a AMG
  • GDP-Auditoren
  • Logistiker, Transportunternehmen
  • Lieferanten der pharmazeutischen Lieferkette
  • Sonstige Personen, die sich für GDP interessieren

Besonderheiten

  • Praxisnahe und interaktive Präsentation
  • Best Practice der Pharma-Logistik
  • Gesetzliche Grundlagen mit Schwerpunkt Deutschland (EU)
  • Berücksichtigung der neusten Entwicklungen aufgrund der Covid-19-Pandemie
  • Unkomplizierte Teilnahme vom Arbeitsplatz oder aus dem Home-Office

Branchen

  • Pharmalogistik, Transportdienstleister, Spediteure
  • Kontraktlogistik
  • Großhändler von Arzneimittel und deren Wirkstoffe
  • Pharmazeutischer Unternehmer

 

Webinar: GDP Audits und Inspektionen – Grundlagen

Referenten

Leitung
Dr. Josef Landwehr, PTS Training Service

Referententeam
Simone Ferrante, Grieshaber Logistics Group AG

 

 

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop